Home
Über mich
Artikel
Fotos
Bücher
Projektarbeit
Reisen/Vorträge
Kontakt aufnehmen
Kontakt / Impressum

 Was darf ich für Sie schreiben? 

 

Texten ist meine Leidenschaft. Hier erfahren Sie, was ich vielleicht für Sie tun kann.


Als Historiker (Dr. phil.) arbeite ich seit 15 Jahren für regionale und überregionale Printmedien in den Themenfeldern Wissenschaft, Nachhaltigkeit, Kultur und Reise. Dazu habe ich in allen Erdteilen recherchiert - und natürlich nebenan. Gerne berichte ich auch für Ihr Medium in Text und Bild. Außerdem konzeptioniere, recherchiere, schreibe und lektoriere ich regelmäßig Sachbücher und erarbeite Publikationen für Institutionen und Organisationen und Unternehmen. Dabei arbeite ich nach Bedarf mit erprobten Grafikern, Webdesignern und Videoproduzenten eng zusammen und ermögliche Ihnen damit umfassende Kommunikationskonzepte. Lesen Sie hierzu mehr unter "Projektarbeit". Sprechen Sie mich dazu gerne an!

 

Oder gehen Sie mit mir auf Reisen! Mehrmals im Jahr organisiere ich besondere Studienfahrten mit hohem inhaltlichen Anspruch. Neugierig? Besuchen Sie auch

mein Reise-Blog mit Reportagen und Fotostrecken aus aller Welt unter

www.berichte-von-anderswo.de

 

Herzlich Ihr

 

 

 

Hier finden Sie mich bei XING!

 

Auch bei ungewohnten Aufgaben muss man ja nicht gleich kalte Füße bekommen!                                               Foto: Christoph Tepper

 

AKTUELL +++ AKTUELL +++ AKTUELL +++ AKTUELL +++ AKTUELL +++ AKTUELL +++

 

 

Valencia war preiswert

Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin wurde meine Reportage "Beißender Spott und heißes Feuer" über die Fallas in Valencia als beste Reisereportage aus Spanien in Regionalmedien 2017 prämiert. Der Preis wurde bei der Noche de Espania in der spanischen Botschaft überreicht. 

 


Wie arbeitet man heute als Reisejournalist?

Diese Frage stellte mir der Kollege Claus Spitzer-Ewersmann für das Blog seiner Kommunikations-Agentur Mediavanti. Den Beitrag lesen Sie hier.

 

Neues Buch für stolze Bonner

Bonn hat's gut, auch wenn die Bonner selbst das oft nicht zu wissen scheinen. Nach drei Jahren in der Stadt möchte ich da etwas nachhelfen - mit 100 Gründen, stolz auf die Bundesstadt zu sein. In meinem neuen Buch habe ich sie versammelt. "Bonn ist Spitze!" ist soeben erschienen (s. Bücher).Die Buchpremiere am 25.11.2015 ist restlos ausverkauft. Deshalb gibt es einen Folgetiermin am 2. März 2016 um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Paulus. Reservierungsmöglichkeit hier.

  

Zwei Reichsstädte im Fokus

Die eine liegt an der Lahn, die andere südlich vom Neckar. Wetzlar und Reutlingen standen 2018 im Fokus meiner Buchrecherchen. Herausgekommen sind zwei üppige neue Stadtchroniken, die Geschichte und Gegenwart miteinander verbinden. 

 

Reisen in den Winter und nach Wales

Das winterliche Island, das herbstliche Wales mit seinen Burgen und Bahnen - und der Frühling in den Niederlanden. Auch 2019 starte ich mit Gruppen wieder zu spannenden Studienreisen. Nähere Informationen finden Sie unter dem Reiter Reisen/Vorträge.


 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Top
Dr. Martin Wein| post@martin-wein.de